KORREKTURÜBUNG FÜR EINEN STABILEREN, EXPLOSIVEREN KETTLEBELL-SWING

Wenn der Rhythmus beim Swing mit der Kettlebell nicht stimmt, können u. a. die Schultern und der Rücken überlastet werden.

Um schnell die Swing-Technik zu verbessern, kann die im Video gezeigte Übung helfen.

Sie bewirkt gleichzeitig mehr Stabilität und Explosivität in der Bewegungsausführung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Viele weitere Kettlebell-Trainingstipps gibt`s in meiner YouTube-Playlist „Kettlebell Training„.

Noch mehr sofort umsetzbare Praxistipps gibt`s in unseren Kettlebellseminaren.

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

5 × drei =