Mehr Hüftexplosivität durch die Kettlebell-Übung Anchored Clean

Der „Anchored Clean“ ist eine interessante Übung, um die Explosivität der Hüftstreckung zu verbessern, z. B. beim Clean, wobei die Übung natürlich auch andere Übungen verbessert, wie Swing, Push Press, High Pull, Snatch oder Jerk.

Sie eignet sich auch für Personen, die keine schwerere Kettlebell für Cleans zur Verfügung haben, da man hier zwei leichtere nehmen kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

achtzehn − 3 =