Methoden versus Prinzipien

Es gibt verschiedenste Trainingsmethoden und Trainingsgeräte, um Ziele zu erreichen. Wichtiger sind jedoch die dahinter stehenden, übergeordneten Prinzipien, denn durch sie werden neben weiteren Faktoren die Trainingsinhalte und eventuell verwendeten Geräte festgelegt.

Methoden gibt es viele, Prinzipien gibt es wenig.

Methoden ändern sich immer wieder, Prinzipien selten bis nie.

Warum ich das Dynamic Variable Resistance Training (D.V.R.T.) besonders für die Steuerung von Gruppen- und Personal Training für ein hervorragendes System halte, ist in diesem Artikel nachzulesen:

Dynamic Variable Resistance Training (D.V.R.T.) – die beste Methode für funktionelles Gruppentraining?

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

elf + 13 =